Aktuelles



4. Februar 2018

2. Kreisklasse Süd, Jungen
2:7
MTV Bokel II Zweite Jungen

Dennis Schuber (rechts) siegt in Einzel und Doppel.
Foto: Archiv/TSV Büttel-Neuenlande


Zweite Jungen: Souveräner Sieg

Ein beruhigender Rückrundenstart

VON SIMON UETRECHT

BOKEL. Die Zweite Jungen hat ihr erstes Rückrundenspiel souverän gewonnen. In der neuen 2. Kreisklasse Süd setzte man sich beim MTV Bokel II mit 7:2 durch und schaffte damit einen beruhigenden Rückrundenstart.

Bereits die Doppel ebneten den Weg. Sowohl die Paarung Peer Busekroos und Dennis Schubert, als auch Torge Hannken mit Ersatzspieler Lukas Rasch (Zweite Schüler A) setzen sich durch.

Torge Hannken als Punktebringer

In den Einzeln war dann nur Torge Hannken nicht erfolgreich. Er verlor im oberen Paarkreuz seine beiden Einzel und war damit der Punktebringer für Bokel.

Alle anderen Einzel gingen mehr oder weniger klar an die Zweite Jungen, die sich bereits am morgigen Montag beim TSV Lunestedt zum zweiten Rückrundenspiel vorstellen muss.


siehe auch:
Ergebnisse
Zweite Jungen
Spielbericht bei click-TT


zurueck