Aktuelles



5. Oktober 2017

Kreisklasse Süd, Jungen
6:6
Zweite Jungen MTV Bokel II

Eigentlich spielt Kjara Jacob in der Ersten Schüler A. Aber sie zeigt, dass sie ebenso in der Zweiten Jungen punkten kann.
Fotos: Wilfried Hamann/MTV Bokel


Zweite Jungen: Gerechtes Remis

Geschlossene Mannschaftsleistung

VON SIMON UETRECHT

DEDESDORF. Die Zweite Jungen ist mit einem leistungsgerechten 6:6-Unentschieden gegen den MTV Bokel II in die neue Saison der Jungen Kreisklasse Süd gestartet.

Die Bütteler mussten dabei auf ihre etatmäßige Nummer eins, Peer Busekroos, verzichten. Er wurde allerdings vorzüglich von Kjara Jacob aus der Ersten Schüler A vertreten, die gleichzeitig die Position eins in der Aufstellung einnahm.

Drei Stammspieler im Einsatz

Weiter spielten bei Büttel die Stammspieler Torge Hannken, Björn Tietjen und Dennis Schubert.

Gegen einen zähen Gegner aus Bokel stand am Ende ein gerechtes Unentschieden auf dem Papier, weil in allen Spielphasen und Paarkreuzen die Punkte gerecht geteilt wurden.

Immer je ein Einzel gewonnen

So konnte eben jeder Bütteler Spieler eines seiner zwei Einzel gewinnen und somit jeder einen Einzelpunkt zusteuern.

Und auch im Doppel war jeder Spieler wenigstens einmal erfolgreich. Kjara und Dennis gewannen das Eingangsdoppel, Torge und Björn das wichtige Schlussdoppel, das das Unentschieden letztlich sicherte.

Jeder hat seinen Anteil

"Alles in allem also eine geschlossenen Mannschaftsleistung, bei der jeder Spieler seinen Anteil am kleinen Erfolg hatte", resümierte Jugendwart Simon Uetrecht nach dem Spiel, der zusammen mit dem Bokeler Urgestein Willi Hamann als Betreuer fungierte.

Am 18. Oktober erwartet die Zweite Jungen den TSV Lunestedt.


Es geht los (von links): Dennis Schubert, Björn Tietjen, Torge Hannken, Kjara Jacob und Betreuer Simon Uetrecht bei der Begrüßung.


Dennis Schubert und Kjara Jacob (von rechts) gewinnen ihr Eingangsdoppel.


Torge Hannken und Björn Tietjen (von rechts) sind am Anfang nicht erfolgreich, gewinnen aber das wichtige Schlussdoppel.


Dennis Schubert (rechts) spielt eine ausgeglichene Bilanz.



siehe auch:
Ergebnisse
Zweite Jungen
Spielbericht bei click-TT


zurueck