Aktuelles



5. November 2017

Kreisklasse Süd, Schüler B
7:0
Erste Schüler B MTV Bokel II

Man sieht den Altersunterschied (von rechts): Luca Ritter, Lena Kanthack, Tom Schirrmacher und Ben Schlickowey beim Begrüßen der jungen Bokeler.
Fotos: Sina Becker/TSV Büttel-Neuenlande


Erste Schüler B: Kein Satzverlust

Ein Kantersieg gegen junge Bokeler

VON SINA BECKER

STOTEL. Es war ein kurzes Spiel. Beim 7:0 machte die Erste Schüler B kurzen Prozess mit dem MTV Bokel II.

Ben Schlickowey, Tom Schirrmacher, Luca Ritter und Lena Kanthack präsentierten sich in Bestform und spielten super auf. Sie gönnten ihren Gegnern dabei keinen einzigen Satz.

Bokeler sind deutlich jünger

Das Bokeler Team bestand aber aus vielen Anfänger. Zudem waren die Akteure deutlich jünger als die Bütteler.

Die Erste Schüler B steht nach dem Sieg weiterhin aufgrund des schlechteren Spielverhältnisses mit 8:2 Punkten auf Platz vier hinter dem TSV Hollen II.

Schlagabtausch mit Tabellenzweiten

Das könnte sich am kommenden Freitag ändern. Dann erwarten die Bütteler den Tabellenzweiten Ringstedt zum Schlagabtausch in der Exil-Halle in Stotel.



Schon in den Eingangsdoppeln wird klar: Die Bütteler wollen keinen Satz abgeben.


siehe auch:
Ergebnisse
Erste Schüler B
Spielbericht bei click-TT


zurueck