Aktuelles



7. November 2017

Kreisklasse Süd, Schüler A
0:7
TSV Hollen (wS) Erste Schüler A

Erste Schüler A: Routine ausgespielt

Klarer Sieg gegen junge Gegnerinnen

VON CHRISTOPH BOHN

HOLLEN. Da hatten die jungen Schülerinnen des TSV Hollen keine Chance. Ohne einen einzigen Zähler dazulassen, fuhren die Akteure der Ersten Schüler A wieder nach Hause – mit zwei Punkte im Gepäck.

Kjara Jacob, Enrico Linnemann, Tom Zehmke und Fabian Holler spielten ihre ganze Routine aus. Voll konzentriert holten sie so in Hollen gegen das Tabellenschlusslicht den 7:0-Sieg.

Nur einen Satz abgegeben

Den einzigen Satz spendierte Tom, der gegen Elana Biallas in vier Sätzen gewann. Zudem hatten Kjara und Tom im Doppel im zweiten und dritten Satz gegen Elena Biallas/ Jody Böttcher etwas Probleme. Letztlich gewannen sie aber beide zu zehn.

Die Erste Schüler A steht derzeit mit 6:0 Punkten auf Platz eins der Kreisklasse Süd. Am 17. November dürfte es enger zugehen. Dann müssen die Bütteler beim Tabellenzweiten Bokel antreten.


siehe auch:
Ergebnisse
Erste Schüler A
Spielbericht bei click-TT


zurueck