Aktuelles



7. Dezember 2017

Bezirksklasse CUX Süd, Herren
3:9
SG Beverstedt Erste Herren

Stefan Jacob gibt sein erstes Einzel in vier Sätzen ab, das zweite gewinnt er.
Fotos: Jens Behrmann/TSV Büttel-Neuenlande


Erste Herren: Pflichtsieg geholt

Bütteler ernten wichtige Punkte

VON MANUEL UETRECHT

BEVERSTEDT. Mit einem wichtigen und verdienten Auswärtserfolg über die SG Beverstedt kehrten die Mannen der Ersten Herren um Teamchef Jens Behrmann wieder heim.

Das deutliche 9:3 gegen das Tabellenschlusslicht war aber auch ein Pflichtsieg, wenn man denn die Klasse halten möchte. Trotzdem fiel der Sieg etwas zu hoch aus.

Simon Uetrecht springt ein

Dabei konnte die Erste Herren nicht auf die komplette Stammbesetzung zurückgreifen. Für David von Schnehen sprang Simon Uetrecht (Zweite Herren) ein.

Dadurch kam es es zu einer Doppelumstellung. Und so waren es auch Hendrik von Oesen und Simon Uetrecht, die das einzige Doppel (2:3 gegen Cordelair/ Hillmann) verloren.

Überraschung im oberen Kreuz

Im oberes Paarkreuz gab es eine Überraschung. Endlich einmal gelang den Büttelern ein 4:0 – insbesondere von Oesen war gut aufgelegt.

Das mittlere Kreuz aus Stefan Jacob und Jens Behrmann präsentierte sich mit einem 2:1 solide. Jacob musste nach vier engen Sätzen Hauer zum Sieg gratulieren.

Stern verliert unglücklich

Und auch das untere Kreuz gab ein Spiel ab. Gerd Stern verlor unglücklich in vier Sätzen gegen Meyer. Simon Uetrecht erzielte diszipliniert einen 3:0-Sieg gegen Cordelair.

Das Ziel für die beiden letzten Spiele der Hinrunde lautet nun: Mindestens weitere ein bis zu Punkte erkämpfen.

Zwei Spiele am Wochenende

Am morgigen Freitag treten die Bütteler beim TSV Kührstedt an, einen Tag später empfangen sie die TSV Wulsdorf mit einem alten Bekannten: Dort spielt Büttel-Veteran Stefan Jannusik.

Im Kreispokal ist die Erste Herren als einziger Bütteler Vertreter in die dritte Runde eingezogen. Dort empfangen sie am 4. Januar in Dedesdorf den SC Steinau/ Odisheim (Kreisliga Nord).


Manuel Uetrecht (links) siegt in fünf und in vier Sätzen.



siehe auch:
Ergebnisse
Kreispokal
Erste Herren
Spielbericht bei click-TT


zurueck