Aktuelles



20. Oktober 2017

3. Kreisklasse Süd, Herren
4:9
SG Beverstedt III Dritte Herren

Die Anfangsphase: Stefan Ketelhut (rechts) und Uwe von Oesen (3. von rechts) haben im Doppel keine Mühe. Sina Becker und Tjorge Meyer (4. und 5. von links) unterliegen dagegen.
Fotos: Christoph Bohn/TSV Büttel-Neuenlande


Dritte Herren: Wichtiger Sieg

Punkte gegen den Abstieg gesammelt

VON CHRISTOPH BOHN

BEVERSTEDT. Diese beiden Punkten waren extrem wichtig: Bei der SG Beverstedt III hat die Dritte Herren mit 9:4 gesiegt.

Mit bisher einem Punkt und ein paar knappen Ergebnissen wäre es schwer geworden, die Klasse zu halten. Deshalb musste ein Sieg her.

Meyer springt für Garden ein

Allerdings mussten die Büttel an diesem Tag auf den starken Frank Garden verzichten. Für ihn sprang aber ein ebenfalls starker Jugendersatzspieler ein: Tjorge Meyer.

Die neue Konstellation führte auch zu einer veränderten Aufstellung, da Meyer an zwei gesetzt ist. Das wirkte sich in Einzel und Doppel aus – zum Positiven.

Bär und Bohn siegen im Doppel

So konnte das bisher schwache Doppel aus Niklas Bär und Christoph Bohn an Position drei mal wieder siegen (3:0 gegen Krull/ Schäfer.

Auch Uwe von Oesen und Stefan Ketelhut zeigten sich stark und gewannen 3:1 gegen Wiechmann/ Rosskamp.

Für Meyer läuft es nicht ganz so rund

Für Meyer lief es an diesem Tag nicht ganz so rund wie sonst: Er unterlag zusammen mit Sina Becker im Doppel (0:3 gegen Addix/ Maack) und gewann nur ein Einzel (3:0 gegen Wiechmann).

Auch von Oesen siegte im oberen Kreuz nur in einem Spiel, und Bohn sorgte in seinem zweiten Einzel gegen Maack dann für den vierten Beverstedter Zähler. Er unterlag in fünf Sätzen.

Vorerst auf Nicht-Abstiegsplatz

Mit diesen beiden Punkten auf dem Konto stehen die Bütteler knapp auf einem Nicht-Abstiegsplatz. Es müssen aber noch weitere Punkte her.

Ob die am kommenden Dienstag beim MTV Bokel II geholt werden können, ist jedoch fraglich. Die Bokeler haben bisher nur einen Punkt abgegeben.


Es kostet Nerven, aber letztlich besiegt Stefan Ketelhut (rechts) den Beverstedter Heino Hillmann.


Die Spieler des oberen Paarkreuzes, Tjorge Meyer (Mitte) und Uwe von Oesen (rechts), holen jeweils einen Sieg.



siehe auch:
Ergebnisse
Dritte Herren
Spielbericht bei click-TT


zurueck