Aktuelles



22. November 2017

Kreisklasse Süd, Schüler A
2:7
TV Schiffdorf II Zweite Schüler A

Zweite Schüler A: Auswärtserfolg

Ein überraschend deutlicher Sieg

VON MANUEL UETRECHT

SCHIFFDORF. Mit einem in der Höhe so nicht erwarteten Auswärtssieg kehrten die Spieler der Zweiten Schüler A vom TV Schiffdorf II zurück. Es endete 7:2.

Dabei konnten die Bütteler nicht mit ihrer etatmäßigen Mannschaft antreten. Aber für Benjamin Schwirtz sprang der gut aufgelegte Luca Ritter (Erste Schüler B) ein.

Doppel legen Grundstein

Schon die Doppel legten Grundstein für den Erfolg. Souverän wurden beide gewonnen, sodass die Bütteler mit einem 2:0-Vorsprung starteten.

In den Einzeln hoben sich besonders Lukas Rasch sowie Ersatzspieler Luca Ritter hervor. Letzterer agierte sehr konzentriert.

Zwei Zähler für die Gastgeber

Die beiden einzigen Zähler für die Gastgeber lieferten Lukas Kanthack (0:3 gegen Freye) und Corvin von Liehn (2:3 gegen Drutjon). Beide gewannen aber jeweils ihr zweites Einzel.

Geholfen hat den jungen Büttelern aber auch die Unterstützung durch die mitgereisten Eltern. Diese feuerten das Team kräftig an.

Am Freitag Heimspiel

Bereits am Freitag muss die Zweite Schüler A wieder aktiv werden. Dann empfängt das Team in Stotel die weibliche Vertretung aus Hollen.


siehe auch:
Ergebnisse
Zweite Schüler A
Spielbericht bei click-TT


zurueck