Aktuelles



27. August 2017

In eigener Sache: Geschichtswissen

Zeitreise durch die Abteilungshistorie

VON CHRISTOPH BOHN

BÜTTEL. Die Bütteler Homepage hat eine Menge zu bieten. Neben aktuellen Informationen und Statistiken kann man auch eine kleine Zeitreise unternehmen: zurück in die Vergangenheit der Abteilung.

Wer weiß schon, dass es Tischtennis seit 1949 in Büttel gibt und es ausgerechnet ein überzeugter Fußballer war, der den Antrag zur Gründung der Abteilung stellte?

Kleiner Überblick als Zeitraffer

Einen ersten kleinen Überblick gibt es unter dem Menüpunkt "Wir über uns". Dort findet sich eine Art Zeitraffer bis zur aktuellen Saison.

Wer aber in die Anfänge abtauchen möchte und sich von hier aus durch 60 Jahre bewegen möchte, sollte sich die Chronik durchlesen. Sie deckt die Jahre 1949 bis 2009 ab. Neben vielen Details blicken dort auch die jeweiligen Abteilungsleiter auf ihre Zeit.

Links zum Download

Zur Chronik, die im pdf-Format vorliegt, geht es über den Direktlink unter dem Zeitraffer oder unter dem Menüpunkt "Download".

Wie es nach 2009 weiter ging? Die Antwort darauf findet sich in den Saisonrückblicken. Hier geben die einzelnen Mannschaftsführer einen Rückblick. Zudem gibt es Statistiken und kleinere Artikel.

Rückblicke ab 1999/2000

Die Rückblicke werden stetig fortgeführt und reichen zurück bis zur Saison 1999/2000. Auch hier gibt es einen Direktlink unter dem Zeitraffer, oder man klickt auf den Menüpunkt "Download".


Zeitraffer, Chronik und Saisonrückblicke bieten eine Menge an Geschichtswissen.
Fotos: Christoph Bohn/TSV Büttel-Neuenlande



siehe auch:
Zeitraffer
Download


zurueck