Aktuelles



29. Dezember 2018

Tjorge Meyer in Aktion. Im Einzel der Punktspiele ist er derzeit der beste Bütteler Spieler.
Foto: Archiv/TSV Büttel-Neuenlande


Statistik: Rangliste Einzel

Jugendspieler dominiert Hinrunde

VON CHRISTOPH BOHN

BÜTTEL. Tjorge Meyer ist der beste Bütteler Spieler der Hinrunde. Das ergibt die Auswertung der internen Saisonstatistik.

Dabei werden alle Einsätze eines Spielers mit gewonnenen und verlorenen Spielen einer Saison nach Spielklasse und Paarkreuz gewichtet. Nach den Punkten ergibt sich die Rangliste.

Tjorge Meyer auf Platz eins

Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass an der Spitze Tjorge Meyer und Kjell Job die Plätze eins und zwei belegen – mit Abstand zum Platz drei.

Beide Jugendspieler, eigentlich in der Ersten Jungen, beheimatet, sind ja "Hans Dampf in allen Gassen". Neben den Spielen in der Bezirksklasse Nord treten sie weiterhin in der Zweiten Herren (2. Kreisklasse Süd) und Erste Herren (Bezirksklasse CUX Süd) an.

Glänzende Bilanzen

Und in allen Mannschaften haben die beiden jungen Spieler glänzende Bilanzen. Nicht umsonst tauchen sie auch in den Bestenlisten der Ligen auf.

Auffällig an der Saisonstatistik ist auch, dass der erste erwachsene Spieler erst auf Platz fünf auftaucht: Hendri von Oesen (Erste Herren). So stehen Enrico Linnemann (Erste Schüler A, Bezirksliga) auf Platz drei und Tim Decker (Erste Jungen) auf Platz vier.

Viele Spieler ohne Einsatz

Auch die Zahl der Spieler mit einer geringen Anzahl an Einsätzen ist erschreckend hoch. Zwei Spieler haben nur jeweils einmal gespielt, zehn gar nicht.

Die offizielle Statistik des Landesverbands Niedersachsen TTVN, die über eine längere läuft und in der der sogenannte QTTR-Wert erfasst wird, bietet ein anderes Bild.

Manuel Uetrecht bei QTTR Erster

In der neuesten Version vom 11. Dezember steht weiterhin Manuel Uetrecht auf Platz eins. Ihm hat bisher nicht geschadet, dass er in dieser Saison noch nicht einmal zum Einsatz gekommen ist.

Direkt dahinter kommen mit Hendrik von Oesen und Stefan Jacob weitere Spieler der Ersten Herren. Tjorge Meyer steht hier auf Platz neun, Kjell Jacob auf Platz elf.


siehe auch:
Saisonstatistik Einzel
QTTR-Werte
Mannschaften
Porträt: Tjorge Meyer
Porträt: Kjell Jacob


zurueck