Aktuelles



30. August 2017

Kreispokal: Erste Runde beginnt

Morgen startet die Trophäenjagd

VON CHRISTOPH BOHN

BÜTTEL. Die erste Runde des Kreispokals beginnt für die Bütteler bereits am morgigen Donnerstag. Dann erwartet die Vierte Herren den ATS Cuxhaven III (2. Kreisklasse Nord).

Ursprünglich war das Spiel erst für den 18. September geplant gewesen. Doch ab Montag wird die Halle in Büttel saniert. Deswegen verlegte Teamchef Bernd Matuttis den Termin vor.

Die Zweite weicht nach Stotel aus

Eine Woche später trifft die Zweite Herren auf den Grodener SV (6. Kreisklasse Nord). Aufgrund der Hallenschließung findet Spiel am Freitag, 8. September, in Stotel statt.

Die Dritte Herren ist von den Sanierungsarbeiten zumindest im Kreispokal nicht betroffen. Das Team muss auswärts beim TSV Ihlienworth II (3. Kreisklasse Nord) antreten: am Freitag, 29. September.

Ein Freilos für das "Flaggschiff"

Unterdessen können sich die Akteure der Ersten Herren entspannt zurücklehnen. Sie haben ein Freilos für die erste Runde gezogen und müssen somit erst in der zweiten Runde ins geschehen eingreifen.


siehe auch:
Kreispokal
Mannschaften
Kreispokal bei click-TT


zurueck