Aktuelles



31. März 2018

1. Kreisklasse, Schüler B
0:7
Erste Schüler B TSV Otterndorf
    1:7
VfL Wingst Erste Schüler B

Das Spiel gegen Tabellenführer Otterndorf schlaucht. Ersatzspieler Tyler Linnemann gönnt sich erst einmal einen Schluck Wasser.
Fotos: Sina Becker/TSV Büttel-Neuenlande


Erste Schüler B: Ausgeglichen

Auf die Klatsche folgt ein Sieg

VON SINA BECKER

STOTEL/WINGST. Nach einer Klatsche gegen den Platzhirsch TSV Otterndorf holte die Erste Schüler B einen Überraschungssieg beim VfL Wingst.

Gegen Otterndorf hatten die Bütteler beim 0:7 jedoch großes Pech. Die Grippewelle hatte eingeschlagen.

Nur ein Stammspieler

Mit Corvin von Lien war nur ein Stammspieler an Bord. Der Rest des Teams waren Akteure der Zweiten Schüler B: Niklas Grube, Tyler und Nila Linnemann sowie Finja Körner.

Damit möglichst viele Bütteler Erfahrungen sammeln konnten, setzte Coach Sina Becker fünf Akteure ein.

Zwei Sätze geholt

Finja spielte nur Doppel, Corvin nur Einzel. Er und Tyler konnten gegen starke Gegner immerhin jeweils einen Satz für Büttel holen.

In der Wingst konnten die Bütteler jedoch wieder mit vier Stammspielern antreten: Neben Corvin von Lien waren Luca Ritter, Ben Schlickowey und Lena Kanthack dabei.

Im Doppel gut gestartet

Luca und Ben legten ein spannendes Doppel hin, was sie im fünften Satz gewinnen konnten. Lena und corvin siegten ohne Probleme 3:0.

In den einzeln musste nur Lena dem Gegner Schmidt gratulieren, der Rest der Spiele ging an die jungen Spieler von der Fleet.

Wingster Nummer eins fehlt

Insgesamt war es ein überraschender 7:1-Sieg für die Erste Schüler B. Allerdings musste die Wingst auch auf ihre Nummer eins verzichten.

Zum letzten Saisonspiel müssen die Bütteler in die Kreishauptstadt Cuxhaven reisen. Dort wartet der Grodener SV.


Ersatzspieler Lukas Grube und Nila Linnemann aus der Zweiten Schüler B können gegen die Otterndorfer nichts ausrichten. Trotzdem ist die Laune gut.


Gespannt verfolgt Finja Körner (links) das Spiel des einzigen Stammspielers, Corvin von Lien (Mitte), gegen seinen Otterndorfer Gegner. Ergebnis: immerhin ein gewonnener Satz.


In der Wingst ist die Erste Schüler B wieder vollständig. Luca Ritter und Ben Schlickowey (von links) sowie Lena Kanthack und Corvin von Lien (von rechts) geben schon im Doppel Gas.


Ben Schlickowey (links) hat gegen den Wingster keine Probleme. Nur Lena Kenthack (rechts) unterliegt und beschert dem Gastgeber den Ehrenpunkt.


Auch Luca Ritter (rechts) und Corvin von Lien (2. von links) punkten in der Wingst.



siehe auch:
Ergebnisse
Erste Schüler B
Spielbericht bei click-TT (gegen Otterndorf)
Spielbericht bei click-TT (gegen Wingst)


zurueck