Aktuelles



31. Oktober 2019

Kreisklasse Süd, Jungen 13
3:7
MTV Bokel Jungen 13

Tyler Linnemann kämpft sich auch zum zweiten Einzelsieg.
Fotos: Michael Onken/TSV Büttel-Neuenlande


Jungen 13: Wieder gesiegt

Souverän die zwei Punkte geholt

VON MICHAEL ONKEN

BOKEL. Mit einem 7:3-Sieg traten die Jungen 13 die Heimreise vom MTV Bokel an.

In der Besetzung Tyler Linnemann, Philip Röscher, Nila Linnemann und Ole Onken konnte der MTV Bokel nach etwas mehr als einer Stunde und 15 Minuten bezwungen werden.

Ausgeglichen nach Doppeln

Nach den Eingangsdoppeln stand es 1:1. Tyler und Philip gewannen recht souverän in vier Sätzen, während Nila und Ole gegen das etwas stärkere Doppel von Bokel in drei Sätzen verloren.

In den beiden Einzelrunden holten Tyler, Nila und Ole jeweils zwei Siege. Während Tyler sein erstes Einzel recht deutlich in drei Sätzen gewann, so musste er gegen Schlüter einen 0:2-Satzrückstand aufholen.

Überlegen gespielt

Letztendlich gewann er den fünften Satz glücklich mit 11:9. Nila spielte in beiden Einzeln sehr überlegt und souverän ihr Spiel runter und gewann beide Partien jeweils in drei Sätzen.

Ole spielte ebenfalls sehr ruhig und überlegt seine beiden Spiele. Nur im zweiten Einzel hatte er am Anfang ein wenig Probleme.

Der siebte Punkt

Nachdem er aber diesen mit 17:15 gewinnen konnte lief es für ihn immer besser und er holte mit seinem zweiten Einzelsieg den siebten Punkt für die Jungen 13.

Leider hatte Philip in seiner noch sehr jungen Karriere einen sehr schweren Stand gegen die Nummer eins und zwei vom MTV Bokel.

Spielroutine fehlt noch

Gleichwohl spielte er phasenweise schon sehr gut mit, nur die Erfahrung und Spielroutine fehlt ihm noch. So musste er sich in beiden Einzeln zwar jeweils in drei Sätzen geschlagen geben.

Aber gerade zum Anfang der Sätze konnte er seine Gegner durchaus Paroli bieten. Man konnte gut erkennen, dass er auf einem guten Weg ist.

Montag Auswärtsspiel

Für die Jungen 13 geht es bereits am Montag mit einem Auswärtsspiel in Loxstedt weiter.


In dieser Saison können (von links) Nila und Tyler Linnemann sowie Philip Röscher und Ole Onken selbstbewusst auftreten.


Tyler Linnemann (links) und Philip Röscher gewinnen ihr Doppel souverän.


Nila Linnemann und Ole Onken unterliegen dem Bokeler Doppel eins.


Ruhig und überlegt holt Ole Onken zwei Einzelsiege.


Auch Nila Linnemann gibt keinen Punkt ab.


Philip Röscher (rechts) braucht im Einzel noch etwas Routine.



siehe auch:
Ergebnisse
Tabelle
Spielbericht bei click-TT


zurueck